Willkommen!

Prävention


Viele von uns sehen sich täglich steigenden Belastungen in Beruf, Familie und Freizeit ausgesetzt. Das Leben ist hektischer als jemals zuvor. Die Menschen in den Industrieländern leisten in immer kürzerer Zeit immer mehr. Diese Lebenssituation führt zu Stress, innerem Druck, mangelnder Bewegung und falscher Ernährung. Die Folgen für unsere Gesundheit sind fatal. Ein Problem, dass leicht übersehen wird. Dieser Prozess erfolgt schleichend, über Jahre hinweg und plötzlich fällt der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt.

 

Damit es nicht so weit kommt haben wir die Präventionshotels ins Leben gerufen. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen, wie wichtig die Gesundheitsvorsorge ist, was gute Prävention für Ihren Körper und Ihren Geist bedeutet. Präventionshotels zeigen Ihnen einen neuen Weg, der Ihre Lebensqualität in vielen Bereichen verbessern kann. Wir laden Sie ein, uns auf diesem Weg zu unterstützen und mit uns zu gehen.

 

Burn-out 2017: Der Absturz ins Burnout kann mit die Folge einer chronischen, das heißt immer wiederkehrender Stressbelastung sein. Stress im eigentlichen Sinne ist eine lebenserhaltende Reaktion des Körpers, der damit auf eine belastende, bedrohliche Situation durch ein entsprechendes Reaktionsmuster mit biochemischen Abläufen reagiert. Dies geschieht durch eine ausgesprochen komplexe Reaktion, die das zentrale Nervensystem, das periphere Nerven-system, das Hormonsystem und das immunologische System aktiviert und dabei die entsprechenden emotionalen und körperlichen Symptome auslöst. Prävention auf der Almhutte, Freiburg oder Schloss in Frankreich.

 

Gesunder Rücken im Oktober 2017:

Entspannt zum gesunden Rücken mit Alfonso Losa und Dr. med. Eduard Erdeljac am 09 - 11.09.2016 und der PIH. Grundlage für diesen Vortrag/Seminar ist die aktuelle DVD & Buch „Ein starker Rücken“ von Alfonso Losa. Sie lernen die Grundbausteine für eine optimale Rückengesundheit kennen und lernen wie sie gezielt Stress und Rückenproblemen präventiv entgegenwirken und/oder begleitend den Heilungsprozess unterstützen können, mit neusten aus der Hirn und Fazienforschung. Sie lernen leicht umsetzbare Übungen aus Buch & DVD „Ein starker Rücken mit Functional Qi Gong „ Diese können Sie selbst auf kleinstem Raum effizient umsetzen. Sie lernen wirkungsvolle Selbstbehandlungstechniken und Übungen für optimale natürliche Atmung, Haltung und Bewegung

Leistungen

• Das Programm mit Alfonso Losa und Dr. med Eduard Erdeljac

• 2 Übernachtungen im Einzelzimmer oder Doppelzimmer im Berge

• Kuchen vom Markt in der Mittagspause

• 2x Frühstückbüffet • 2x gesundes Bio-Mittagsessen

• 1x 3-Gang Menü am Abend

• 1x Kochkurs am Abend mit Michelin-Sternekoch Patrick Coudert

• Getränkepauschale Seminarraum

 

Preise

Euro 1129,- im Einzelzimmer

Euro 1049,- im Doppelzimmer pro Person

 

Programm

Freitag

Ankunft und  gemeinsames Abendessen

 

Samstag

- Vormittags 1x Einheit mit Dr. Erdeljac

- Keynote "ISCH HAB RÜCKEN"

- Nachmittags 1x Einheit mit Alfonso Losa

- Gemeinsames Kochen mit Michelin-Sternekoch Patrick Coudert

 

Sonntag

- Vormittags jeweils 1x Einheit mit Dr. Erdeljac und Alfonso Losa

 

Gemeinsames Kochen verbindet. So werden aus den Kochevents unserer berge-Köche regelmäßig Sternstunden. Und das nicht nur, weil unsere Köche tatsächlich mit Michelin-Sternen ausgestattet sind. Patrick Coudert, ehemaliger Schüler von Paul Bocuse, und Werner Koslowski zaubern je nach Wünschen und Saison unterschiedliche Menüs auf den Tisch. Gut möglich, dass Ihnen die beiden bekannt vorkommen, schließlich lassen sie sich im Bayerischen Fernsehen regelmäßige in die Kochtöpfe schauen. Wer will, kann es bei unseren Kochevents ebenfalls beim Zuschauen belassen, oder lieber selbst Hand anlegen und von Tipps und Tricks der Profis profitieren.

 

Allgemeine Prävention auf dem Schiff im Juni vom 19 - 26.06.2017

Präventionsreise: Fethiye -  Buchten von Göcek - Symi - Nysiros - Tilos - Rhodos

Die  Strecke von Kas nach Fethiye würden wir in 2 Tagen bewältigen. Morgens früh Abreise in Kas mit Start Richtung Schmetterlingsschlucht, wo das Frühstück gereicht wird. Weiterreise zur Sankt Nikolausinsel, mit dortiger Übernachtung. Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Fethiye und laufen nach einem Zwischenstopp zum Mittagessen in den Hafen ein. Nach Erledigung der Hafenformalitäten für Griechenland  Zeit zur freien Verfügung bis zum Abend.

 

Abreise vom Hafen Fethiye zur roten Insel von Göcek ( Aquagymnastik, Standup paddeln , Gymnastik an Bord oder Entspannungstraining möglich ) mit dortiger Übernachtung. Früh morgens, wenn alle noch schlafen brechen wir auf in Richtung Griechenland zur wunderschönen Insel Symi. Stopp in einer traumhaften Bucht mit glasklarem blauen Wasser zum frühstücken und schwimmen, Standup paddeln oder Aquagymnastik. Wechsel in eine andere Bucht, wo das Mittagessen gereicht wird. Gegen 17 Uhr Einlauf in den Hafen von Symi, wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht, sobald die Zollformalitäten für Griechenland erledigt sind. Besuch des Ortes zum Shoppen, Restaurantbesuch oder bummeln in der Umgebung. 


Bei gutem Wetter werden wir das Kloster Symi besuchen, was in einer Bucht versteckt steht. (Siehe Anhang)
Am nächsten Morgen reisen wir nach dem Frühstück in Richtung Nysiros und besuchen die Insel. Hier besteht die Möglichkeit direckt am Hafen ein Quad oder Motorrad zu mieten und so die Insel zu erkunden. Besuch des Ortes, schwimmen am ortansässigen Strand erweitern das Tagesprogramm. Entweder Übernachtung an der Insel oder wir fahren zur nächsten Insel Tilos, um da zu übernachten. Präventionsmassnahmen an der Insel in eine Bucht von Tilos.


Am nächsten Tag frühmorgens reisen wir in Richtung Rhodos. Im Hafen angekommen, werden wir das Frühstück  reichen. Danach besteht die Möglichkeit die gleich am Hafen liegende Altstadt zu besuchen. Präventionsmassnahmen an Bord. Übernachtung im Hafen.

 
Der letzte Morgen endet mit dem Frühstück. Gegen 11 Uhr verlassen alle das Schiff und fahren mit dem organisierten Transfer in Richtung Airport. 

 

1. TAG: Anreise von Kas aus und Abreise in Richtung Sankt Nikolaus Insel 
2. TAG: Nach den Frühstück Fahrt nach Fethiye mit Zwischenstopp in einer Bucht zum schwimmen , 
              Präventionsmassnahmen wie Aquagymnastik und Mittagessen. Am Nachmittag Einfahrt in den Hafen 
              von Fethiye und Erledigung der Zollformalitäten für Griechenland. Danach Zeit zur freien Verfügung. 
3. TAG: Abreise Richtung roter Insel in der Bucht von Göcek, mit Wechsel der Ankerstellen in den Buchten. 
              Präventionsmassnahmen möglich, wie Aquagymnastik, Entspannungstechniken, Massage, übernachtung
4. TAG: Reise zur Insel Symi
5. TAG: Besuch von Nysiros
6. TAG: Besuch von Tilos
7. TAG: Frühmorgentliche Reise zur Insel Rhodos
8. TAG: Abreise  vom Schiff bis 11 Uhr und Transfer zum Airport Rhodos

Reiseleistungen: Transfer vom Schiff zum Airport Rhodos; beschriebene Reise; Vollpension an Bord; Unterbringung in Doppelbettkabine; Hafengebühren ( Kas, Fethiye, Symi, Nysiros, Rodos);  Diesel; Präventionsangebote Extern sind: Flug an, nach Antalya oder Dalaman und ab, von Rhodos ; Getränke an Bord über den Tag; 
Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten 

Mindestteilnehmerzahl : 10 Personen

Kosten pro Person DZ Kabine: 1715,00 € mit zzgl. Flug ca. 200€
(Einzelnutzung mit Aufschlag von 450 €)

 

Gerne beraten wir Sie persönlich, Sie erreichen uns unter:

 

07443-2405890 oder unter: info (at)praevention-im-hotel.de

 

Reservierungen und Buchungen für alle Präventionsreisen sind jetzt schon möglich!!!

  • Aschau/Chiemsee

    Unser Gästehaus berge könnte sicherlich viele Geschichten erzählen. Immerhin steht es seit 350 Jahren an Ort & Stelle.

    Erfahre mehr
  • Schiff Griechenland

    8 Tage auf dem Schiff an der Griechischen und Türkischen Küste entlang, jeden Tag fangfrisches Essen.

    Erfahre mehr
  • Freiburg

    Der Rainhof mit Gasthaus und Scheune sowie erhaltener Mühle mit Leibgedinge wurde 1790 erbaut.

    Erfahre mehr
  • Frankreich/Schloss

    Während der Zeit der Prävention wohnen Sie in einem gemütlichen Wohnturm aus dem 15. Jahrhundert.

    Erfahre mehr
  •  

  • Berghütte Algäu

    Das Haus liegt auf knapp 1000 Höhenmetern. Abseits von Hektik und Stress, inmitten grüner Wiesen.

    Erfahre mehr